]]>

Die günstige Marke Barum bietet ein umfangreiches Programm für die Klein- und Kompaktwagenklasse bis hin zu Reifen für SUV und Vans.


Neu: Der Bravuris 5HM
Mit dem neuen Sommerreifen löst Barum sowohl den bewährten Bravuris 3HM als auch den Brillantis 2 ab. Moderne Powerline-Technologien bieten gute Leistungen in allen Größen. Der Namenszusatz HM steht für „high mileage“. Den Schwerpunkt der Entwicklung legten die Ingenieure dem entsprechend auf die Weiterentwicklung der für die Marke typischen Produkteigenschaften Laufleistung und Rollwiderstand. Eine neue Mischungstechnologie ermöglicht die Steigerung der Laufleistung gegenüber dem Bravuris 3HM um mehr als 15 Prozent. Die Rollwiderstandswerte konnten um fünf Prozent verbessert werden. Endverbraucher profitieren von einer längeren Lebensdauer und einem geringeren Kraftstoffverbrauch. Die komfortoptimierte Lauffläche reduziert die Abrollgeräusche spürbar und sorgt für entspanntes Fahren. Die Lieferpalette umfasst zunächst 70 Pkw- und SUV-Dimensionen für Felgen zwischen 15 und 21 Zoll Durchmesser – darunter viele mit Felgenschutzrippe und / oder XL-Markierung für erhöhte Tragfähigkeit. Die Geschwindigkeitsfreigaben reichen bis 240 km/h.

Der Quataris 5 für alle Jahreszeiten jetzt bis 300 km/h
Das im vergangenen Jahr neu eingeführte All-Season-Produkt bietet optimierte Sommerleistung und eine zuverlässige Leistung im Winter. Wesentliches technisches Merkmal ist das dreigeteilte Profil mit stabilen Schulterblöcken für gute Fahreigenschaften auf trockenen Straßen sowie einer winteroptimierten Mitte mit hoher Lamellendichte. In Kombination mit zwei Umfangsrillen sorgen breite Schulterkerben für eine gute Wasserableitung. Verfügbar ist der Quartaris 5 in 34 Größen von 13 bis 18 Zoll und mit Geschwindigkeitsfreigaben bis 300 km/h – darunter spezielle SUV-Größen mit höherer Tragfähigkeit und Felgenschutzrippe.

Der Vanis 2
Der Sommerreifen mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis für leichte Transporter und Vans bietet mit seinem robusten Profil ein hohes Maß an Sicherheit durch kurze Bremswege auf trockener Fahrbahn. Hinzu kommt ein großer Fahrkomfort durch reduzierte Abrollgeräusche. Verfügbar ist der Vanis 2 in 21 Größen von 14 bis 16 Zoll und mit Geschwindigkeitsfreigaben bis 190 km/h.

Barum ist eine Reifenmarke der Continental AG.
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2018 einen vorläufigen Umsatz von etwa 44,4 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 244.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Märkten.

Die Division Reifen verfügt über 24 Produktions- und Entwicklungsstandorte weltweit. Die Division ist einer der führenden Reifenhersteller und erzielte im Geschäftsjahr 2017 mit rund 54.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 11,3 Milliarden Euro. Continental ist einer der Technologieführer im Bereich der Reifenproduktion und bietet eine breite Produktpalette für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge und Zweiräder an. Durch kontinuierliche Investitionen in Forschung & Entwicklung leistet Continental einen wichtigen Beitrag zu sicherer, wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Das Portfolio der Division Reifen umfasst Dienstleistungen für den Reifenhandel und für Flottenanwendungen sowie digitale Managementsysteme für Nutzfahrzeugreifen.


]]>

Neueste Beiträge

]]>
]]>